Menü

© 2017 by
Arne Voigtmann

Partnerseite

Don Rosa auf Deutschlandtour

Wochenlang habe ich den Tag herbeigesehnt, an dem nach sechs Jahren des Wartens Don Rosa mal wieder nach Deutschland kommt. Nun ist es soweit, vom 28. September bis 08. Oktober 2006 tourt Don quer durch Deutschland und legt sogar einen Zwischenstopp in der Schweiz ein, um dann am 07. und 08. Oktober ein Gastspiel auf der Frankfurter Buchmesse zu geben. Da Hannover momentan am nächsten ist, bin ich am gestrigen Freitag, den 29. September, zu Don Rosas zweiter Station gereist und habe COMIX in der Goseriede 10 einen Besuch abgestattet, denn dort sollte Don Rosa von 14-20 Uhr Comics signieren und kleine Zeichnungen anfertigen.

Weil mein Zug bereits um halb zwölf eintraf, habe ich erst noch einen kleinen Rundgang durch die Stadt gemacht und mir das Stadtmuseum mit sehr beeindruckenden Stadtmodellen angeschaut. Wer nach Hannover kommt, sollte sich das unbedingt mal anschauen, zumal freitags der Eintritt frei ist. Da COMIX sich ebenfalls in der Innenstadt befindet, war es nur ein recht kurzer Fußmarsch bis zum Ziel. Ich kam dort gegen 13:15 Uhr an und wollte eigentlich erstmal nur schauen, wo sich der Laden befindet, aber da sich dort schon eine Schlange bildete, blieb ich gleich da und stellte mich etwa als Zehnter hinten an. Die Wartezeit konnte man sich damit vertreiben, im neuen »Tock! Tock!« zu blättern oder schon mal das neue OD-Album zu kaufen (sinnigerweise mit demselben Titelbild wie OD-Album 4, nur mit anderer Kolorierung), das wahrscheinlich noch vor dem offiziellen Erscheinungstermin im Oktober ausverkauft sein wird. Immerhin hatte der Laden weit über 100 Exemplare dort herumliegen, aber auch noch genügend »Hall of Fame«-Bände und ältere Alben. Genügend Signierstoff also. Man musste aber nicht zwangsweise die Signierstunde mit einer Einkaufstour verbinden, man durfte auch seine Lieblingshefte von zu Hause mitnehmen. Das hatte ich auch getan, allerdings habe ich dann doch noch das neue OD-Album dazu gekauft, und so reihte ich mich mit den drei Rosa-»Hall of Fames«, dem 32. OD-Album und einem selbstgedruckten Don- McDuck-T-Short bewaffnet in die Warteschlange ein.

Punkt 14 Uhr, die Schlange war mittlerweile auf etwa 30 Leute angewachsen und musste bereits vor den Comicladen umgeleitet werden, traf der Meister dann persönlich ein, zusammen mit Stefan Brenner, der die Deutschlandtour eingefädelt hat, und der neben einigen Exemplaren der neuen limitierten Hardcover-Ausgabe (mit Goldrand und druckfrisch, noch unsigniert) auch einige sehr schöne Drucke von Don-Rosa-Zeichnungen dabei hatte, die man für 20 Euro kaufen und ebenfalls signieren lassen konnte. Und wer mal eben 2000 Euro übrig hatte, konnte sogar Originalzeichnungen von Titelbildern kaufen, unter anderem von dem, welches das neue Hardcover-Album ziert.

Don nahm sich viel Zeit für seine Fans und erfüllte ohne Murren gleich mehrere Autogrammwünsche auf einmal, eine feste Grenze gab es da nicht. Lediglich ein Fan, der gleich mit einem Dutzend OD-Alben ankam, musste einen Teil davon unsigniert wieder mitnehmen. Für jeden, der wollte, gab es auch eine Zeichnung. Ein Mädchen, das drei, vier Leute vor mir stand, wollte unbedingt ein Stachelschwein gezeichnet haben. Auch diesen ungewöhnlichen Wunsch erfüllte Don Rosa, wie man in diesem kleinen Video (MPG, 3,52 mb, 20 Sekunden) sehen kann. Nach etwa einer Stunde Wartezeit stand ich dann endlich vor dem Meister persönlich, dem ich auch gleich mein T-Shirt zeigte, das er signieren sollte. Er meinte jedoch, dass er es nicht signieren könne, wenn es nicht auf dem Tisch liegt, da er eine feste Unterlage braucht. Also zog ich es kurzerhand aus und stand mit entblößtem Oberkörper vor Don Rosa. Was tut man nicht alles für ein Autogramm.

Nachdem Don meine vier Alben signiert hatte, bat ich auch noch um eine Zeichnung. Was ich nicht wusste: Man hätte sein eigenes Papier mitbringen müssen. Doch Stefan Brenner half mir aus und spendete ein Blatt Papier. Nun fragte Don, was genau er zeichnen solle:

Arne: Can you draw Hortense with her broom hunting a Panz... er, a Beagle Boy?
Don: Sorry, but I only can draw heads, no complete scenes.
Arne: Well, can you draw her just with a broom then?
Don: A what?
Arne: A broom!
Don: No, sorry, but I only have time to draw heads. If I wanted to draw her with a broom, I would have to draw a body.
Arne: Oh... er...
Don: Shall I draw Hortense's head?
Arne: Well, yes... okay... [1]

Gefragt, getan. Don hat mir Dortel mit persönlicher Widmung gezeichnet. Das ganze habe ich auch in einem Video (MPG, 18,1 mb, 1:49 Minute) festgehalten. Wer sich das Video nicht herunterladen will, dem sei kurz erklärt, in welcher Reihenfolge Don Rosa die Zeichnung gestrichelt hat: Zuallererst kam der Schnabel dran, an den er die Augen angesetzt hat. Dann kamen die Augenbrauen dazu, dann Dortels Lockenpracht. Danach noch der Hals und die Schultern. Zuletzt hat er noch ein paar Rauchwölkchen und eine Sprechblase mit gezeichneten Schimpfwörtern hinzugefügt. Zum Schluss kamen noch seine Unterschrift und ein Für Arne dazu, und fertig war die Zeichnung - und ein weiterer Comicfan war glücklich gemacht.

Zum Schluss hat sich der Meister noch in Position gesetzt, um sich mit mir zusammen ablichten zu lassen. Dann war der nächste wartende Fan an der Reihe. Ich blieb noch ein paar Minuten, um ein paar weitere Fotos zu schießen, und machte mich dann auf den Weg zurück zum Bahnhof, vorbei an der Warteschlange, die mittlerweile schon einige Meter auf dem Bürgersteig stand.

Zum Abschluss noch einige Impressionen und ein paar der schönsten Zeichnungen, die man als Druck kaufen und sich signieren lassen konnte:

(av)

[1] Frei übersetzt:

Arne: Können Sie mir Dortel zeichnen, wie sie mit ihrem Besen einen Panzerknacker verfolgt?
Don: Tut mir Leid, aber ich kann nur Köpfe zeichnen, keine ganzen Szenen.
Arne: Ach so, können Sie sie mir dann nur mit dem Besen zeichnen?
Don: Womit?
Arne: Mit einem Besen!
Don: Nein, tut mir Leid, ich habe nur Zeit, Köpfe zu zeichnen. Wenn ich sie mit einem Besen zeichnen wollte, müsste ich auch ihren Körper zeichnen.
Arne: Oh... Äh...
Don: Soll ich nur Dortels Kopf zeichnen?
Arne: Nun, ja... Okay...

Valid HTML 4.01! Valid CSS!

Letzte Änderung am 30.09.2006