Menü

© 2017 by
Arne Voigtmann

Partnerseite

Zum Stichwortverzeichnis

W

Wachdienst, Duckscher (kein Name im Original) [DR]

Wenn man die Wachmänner des Duckschen Wachdienstes so sieht, weiß man, warum Dagobert sich die Wachhunde sparen kann. Gegen den Feind, den sie hier vor sich haben, können sie allerdings auch nichts ausrichten: Es handelt sich nämlich um Ameisen.

Auftritte: Aaaaaaattacke!

Wache, Ducksche (01) (kein Name im Original) [DR]

Onkel Dagobert Nachtwächter ahnt nicht, dass die Panzerknacker heimlich in den Geldspeicher eingedrungen sind.

Auftritte: Gauner gegen Geldspeicher

Wache, Ducksche (02) (kein Name im Original) [DR]

Dieser desillusionierte Wachmann ist recht ratlos.

Auftritte: Der Schwarze Ritter sprotzt wieder

Wache, Ducksche (03) (kein Name im Original) [DR]

(Bild s.o.)

Sein Kollege empfiehlt, sich nach neuen Stellen umzusehen, aber …

Auftritte: Der Schwarze Ritter sprotzt wieder

Wache, Ducksche (04) (kein Name im Original) [DR]

(Bild s.o.)

… leider sucht im Moment kein anderer Geldspeicher Wachpersonal, beklagt der dritte Wachmann.

Auftritte: Der Schwarze Ritter sprotzt wieder

Wachhunde (kein Name im Original) [DR]

Dagoberts Wachhunde werden von den Panzerknackern mit Hilfe des Reibewegstrahlers in eine ziemlich peinliche Lage gebracht.

Auftritte: Gefahr für den Geldspeicher

Wachmann in den MGM-Studios (1) (kein Name im Original) [DR]

Einer von zwei Wachmännern, der den Eingang eines Studiobereichs in den MGM-Studios in Disney World bewacht.

Auftritte: [Kein deutscher Titel]

Wachmann in den MGM-Studios (2) (kein Name im Original) [DR]

Als sich Donald mithilfe einer Verkleidung Zutritt in den für Besucher gesperrten Bereich verschafft, jagen die beiden Wachleute ihm quer durch das Studiogelände hinterher.

Auftritte: [Kein deutscher Titel]

Wagner, Richard (Wagner, Richard) [HIS]

(22.05.1813 bis 13.02.1883)

Wilhelm Richard Wagner war ein deutscher Komponist.

Der Fahrer eines Abschleppwagens hört eine Wagneroper in gigantischer Lautstärke, sodass er nicht merkt, dass er ein Taxi mit Gustav Gans im Schlepptau hat.



Erwähnungen: Gustav, der Pechvogel

Wash Zwang (Chang) [CB]

Seien Frau bezichtigt ihn, die Badewanne überlaufen haben zu lassen, doch er muss sie korrigieren.

Auftritte: Wiedersehen mit Tralla La

Wash Zwangs Frau (Chang's Wife) [DR]

Diese Frau beschuldigt ihren Mann, an der Überschwemmung Tralla Las schuld zu sein.

Auftritte: Wiedersehen mit Tralla La

Wasserhuhn, Wilberta (Grebe, Gretchen) [DR]

Da sie im Original Gretchen Grebe heißt, scheint die Oma von Franz Gans deutscher Abstammung zu sein.

Ehepartner: Emanuel Erpel

Kinder:
Wilhelmine Erpel
Willibald Wasserhuhn

Wasserhuhn, Willibald (Coot, Cuthbert) [CB]

Donalds Großcousin Willibald Wasserhuhn ist Cowboy (siehe Barks' Cowboy-Künste, WDC 55).

Da seine Schwester nach ihrem Vater Erpel heißt und er Wasserhuhn nach seiner Mutter, sind die Eltern der beiden möglicherweise nicht verheiratet (das trifft jedoch nur in der deutschen Version zu, im Original heißen beide Coot).



Vater: Emanuel Erpel
Mutter: Wilberta Wasserhuhn

Geschwister:
Wilhelmine Erpel

Weingut-Verwalter (kein Name im Original) [DR]

Dem Verwalter von Dagoberts Weingut bei Paris ist ein Champagnerfass in die Luft geflogen - das ist allerdings nicht seine Schuld, sondern ganz allein die des »Fluchs von Nostrildamus«.

Auftritte: Der Fluch des Nostrildamus

Weiser Rabe (kein Name im Original) [CB]

Der Häuptling der Zwergindianer lässt Dagobert Duck gefangen nehmen, weil er enttäuscht davon ist, dass dieser seine Versprechungen, die Umwelt zu schützen, nicht eingehalten und stattdessen eine Luft verpestende Papierfabrik gebaut hat.

Dagobert verspricht, seine Fabrik zu schließen. Donald wird als Botschafter ausgesandt, doch Rüffel will die Fabrik nicht dicht machen und verdoppelt stattdessen die Produktion, um es den Zwergindianern heimzuzahlen.

Weiser Rabe und seine Zwergindianer kämpfen mithilfe der Tiere des Waldes bis aufs Letzte - und schaffen es am Ende, die Fabrik zu zerstören.



Auftritte: Zurück ins Land der Zwergindianer

Wetterfrosch (kein Name im Original) [DR]

Dieser typisch amerikanische Wetteransager mit blendendem Perlweiß-Grinsen bemerkt nicht, wer da auf seiner Wetterkarte erscheint.

Auftritte: Satellitenjäger

Whiskerville (01) (kein Name im Original) [DR]

Einer der Whiskervilles, der seine Schafe im Hochmoor rund um die Duckenburgh hütet, will Dagobert und seinen Vater Degenhard im Jahre 1877 von dessen Land vertreiben, bevor der Hund dich verjagt. Just in dem Moment ertönt ein lautes Geheul, das die beiden Ducks das Weite suchen lässt.

Neben dem Schafe hüten versuchen die Whiskervilles seit Urzeiten, den Schatz des Duck-Clans auf dem Friedhof auszugraben. Das tun sie allerdings nur solange, bis es Dagobert gelingt, ihnen mit einer brennenden Ritterrüstung einen riesigen Schrecken einzujagen, der ihre Haare schneeweiß werden lässt.

Später (1885) hetzen er und seine zwei Verwandten den Ducks den Sheriff, Windich Whiskerville, auf den Hals.

Auftritte: Der Letzte aus dem Clan der Ducks, Der Retter der Duckenburgh

Whiskerville (02) (kein Name im Original) [DR]

Einem Whiskerville, der sich in die Maske des berühmtberüchtigten Hundes gezwängt hat, gelingt es, Dagobert und Degenhard Duck Anno 1877 von ihrem Land zu vertreiben.

Auftritte: Der Letzte aus dem Clan der Ducks, Der Retter der Duckenburgh

Whiskerville (03) (kein Name im Original) [DR]

(Bild s.o.)

Ein Whiskerville freut sich 1877 tierisch darüber, dass sich die Ducks immer noch mit dem alten Hundemaskentrick vertreiben lassen.

Auftritte: Der Letzte aus dem Clan der Ducks, Der Retter der Duckenburgh

Whiskerville, Argus (Whiskerville, Argus) [DR]

Argus ist das Oberhaupt der Whiskervilles und ein guter Schwertkämpfer, wie er 1885 im Duell gegen Dagobert beweist. In Wahrheit ist dieses Duell jedoch nur ein Ablenkungsmanöver, damit Sheriff Windich Whiskerville, der Vetter von Argus, sich den Scheck schnappen kann, mit dem Dagobert die Grundsteuer für die Duckenburgh bezahlen will.

Denn die Whiskervilles benutzen die schottischen Hochmoore als Weideland und würden nichts lieber sehen, als dass die alte Burg verschwindet.

Seine kleine Rache bekommt Dagobert im Jahre 1902, als er im Rahmen der Hochlandspiele in seinem Heimatdorf Schafe scheren soll, was er auch mehr oder weniger präzise erledigt.



Auftritte: Der Retter der Duckenburgh, Der Milliardär im Hochmoor

Whiskerville, Sheriff Windich (Whiskerville, Sheriff Fenton) [DR]

Eigentlich will er 1885 die Duckenburgh verpfänden, weil die Ducks ihre Grundsteuer nicht zahlen können, doch er hat nicht mit Dagobert gerechnet, der einen 10.000-Dollar-Scheck aus den USA mitgebracht hat.

Also beschließen er und sein Cousin Argus, den Scheck verschwinden zu lassen.



Auftritte: Der Retter der Duckenburgh

Wirt des Muddy River (kein Name im Original) [DR]

Dieser feine Herr ist 1880 Wirt im »Muddy River« in Possum Point.

Auftritte: Der Herr des Mississippi

Wirt in Cow Gulch (kein Name im Original) [DR]

Der Besitzer des Saloons in Cow Gulch (im Original Butte) freut sich, dass die Stadt bereits 1884 an die Errungenschaften der Moderne Anschluss findet.

Auftritte: Der Kupferkönig

Wolf (kein Name im Original) [DR]

Daniel Düsentrieb erinnert sich an die Geschichte mit den Denkkästen, in der ein Hase und ein Wolf plötzlich so intelligent wurden, dass sie sprechen konnten.



Erwähnungen: Kein Tag wie jeder andere

Wolf am White Agony Creek (kein Name im Original) [DR]

Dieser Wolf am Whity Agony Creek ist im Jahre 1897 etwas irritiert von Zahnarzt Dagobert Duck.



Auftritte: Der Einsiedler am White Agony Creek

Wombat (kein Name im Original) [DR]

Nachdem er im Jahre 1896 vor einer Springflut in der australischen Wüste geflohen ist, erblickt Dagobert als erstes einen Wombat, einen kleinen Beutelsäuger.

Auftritte: Der Jäger des heiligen Opals

Wunderlich, Professor (?) [DR]

Dieser Professor hat seinen Kollgen vom Entenhausener Atomenergie-Laboratorium eine Flasche mit flüssigen isotopen geschickt, die Superkräfte verleihen.

Erwähnungen: Superduck

Würgerking, Willi (Gristleburger, Colonel Hogland) [DR]

Willi Würgerking, berühmt für seine Restaurants, will eine neue Schnellimbisskette eröffnen, für die er Investoren sucht. In seinem Wettstreit mit Gustav, wer das meiste Geld in nur einem Tag verdienen kann, kommt Donald dies gerade recht.

Er lädt Würgerking zum Essen ein, übertreibt es dabei aber so sehr, dass diesem jedweder Appetit vergangen ist und er nie wieder was vom essen hören will. Er beschließt außerdem, alle seine 15.003 Restaurants dicht zu machen.

Auftritte: Die Prüfung

Wüstenräuber (kein Name im Original) [DR]

Im Jahre 1896 durchstreift dieser Halunke die australische Wüste und überfällt einen Aborigine-Medizinmann, der von Dagobert gerettet wird.

Später stiehlt er einen heiligen Opal, doch Dagobert nimmt die Verfolgung auf und kann den Räuber stellen.



Auftritte: Der Jäger des heiligen Opals

Legende:

DR: von Don Rosa erfundener Charakter

CB: von Carl Barks erfundener Charakter

S: von jemand anderem erfundener Charakter

HIS: echte historische Persönlichkeit

Valid HTML 4.01! Valid CSS!

Letzte Änderung am 02.02.2011